Unsere Website ist nicht für deine Browserversion optimiert.

Seite trotzdem ansehen

Öffentlicher Anlass zu 50 Jahre Frauenstimmrecht

Inputreferat und Podiumsdiskussion

16. September 2021, Hotel Chur in Chur

Engagement, Mut und Demokratie: Bündner Frauen der ersten Politstunde tauschen sich aus mit aktiven Politikerinnen über persönliche Erfahrungen, politische Errungenschaften und die Erwartungen an die Zukunft.

Inputreferat

  • Dr. Carmelia Maissen – Grossrätin und Gemeindepräsidentin von Ilanz/Glion

Podiumsdiskussion

  • Ida Derungs – Alt Standespräsidentin
  • Dr. Eveline Widmer-Schlumpf – Alt Bundesrätin
  • Sarah Bünter – Präsidentin Junge Mitte Schweiz
  • Dr. Sandra Maissen – Stadträtin Chur

Das Podium wird moderiert von Denise Erni, Ressortleiterin Graubünden bei Somedia

Im Anschluss laden die Frauen der Mitte Graubünden alle Anwesenden zu einem Netzwerk-Apéro ein.

Türöffnung: 18.00 Uhr I Beginn 18.30 Uhr
Eintritt: Kostenlos
Anmeldung: https://event.gs/s/v49H (obligatorisch)
Einlass: nur mit gültigem Covid-Zertifikat und Ausweis

Downloads

Flyer 50 Jahre Frauenstimmrecht. Und jetzt? PDF Datei von 4. September 2021