Unsere Website ist nicht für deine Browserversion optimiert.

Seite trotzdem ansehen
Toggle Grid

Marcus Caduff ist Präsident der nationalen Bau-, Planungs- und Umweltdirektoren-Konferenz

Marcus Caduff ist der neue Präsident der Bau-, Planungs- und Umweltdirektoren-Konferenz der Ostschweizer Kantone (BPUK-Ost). Die Mitte Graubünden gratuliert Marcus Caduff zur Wahl in das bedeutungsvolle Amt.

Regierungspräsident Marcus Caduff tritt die Nachfolge der Thurgauer Regierungsrätin Carmen Haag an, welche per Ende Mai 2022 aus dem Thurgauer Regierungsrat ausscheiden wird. Als Präsident der Ostschweizer Konferenz nimmt er automatisch auch Einsitz in die nationale Bau-, Planungs- und Umweltdirektoren-Konferenz.

Die Konferenz der für Bau, Planung und Umwelt zuständigen Regierungsrätinnen und Regierungsräte befasst sich mit den Themen Bau, Raumplanung Umwelt, Strassen, Verkehr und öffentliches Beschaffungswesen.

Zur BPUK-Ost gehören die Kantone Appenzell Ausserrhoden, Appenzell Innerrhoden, Glarus, Graubünden, Schaffhausen, St. Gallen, Thurgau, Zürich und das Fürstentum Liechtenstein.

Die Mitte Graubünden gratuliert Marcus Caduff zu diesem wichtigen Amt. Gerade im Hinblick auf die anstehenden raumplanerischen Herausforderungen im Zusammenhang mit der Umsetzung des Raumplanungsgesetztes I. und II. (Bauen ausserhalb der Bauzone) kommt diesem Amt eine grosse Bedeutung zu.

Wir nutzen Cookies für ein besseres Nutzererlebnis.

Akzeptieren